Logo

Campuspläne

TU Graz

Die TU Graz besteht aus mehreren Campus: Alte Technik (AT), Neue Technik (NT) und Inffeld (INF). Das UF Informatik wird sich hauptsächlich am Campus Inffeld, Darstellende Geometrie am Campus Neue Technik abspielen. Der Campus Inffeld liegt in St. Peter gegenüber vom Schulzentrum St. Peter gut erreichbar über die Straßenbahnlinie 6 sowie die Buslinien 64 oder 63. Der Campus Neue Technik ist ebenfalls über die Straßenbahnlinie 6 erreichbar.

Anhand der Hörsaal-Nummer ist immer erkennbar auf welchem Campus sich dieser befindet. Zum Beispiel der HSi13 ist wichtig für die Informatik-Studierenden und befindet sich am Campus Inffeld:

Oder der HSP1:

Prinzipiell ist aber die App „Raumsuche TU GRAZ“ im App Store oder Google PlayStore zu empfehlen oder rechtzeitig vor einer LV (Lehrveranstaltung) im TUGrazOnline nachzuschauen, wo sich der Hörsaal oder Seminarraum befindet. Oder im TU4U die Vollansicht aller Campuspläne der TU Graz.

 

KFU Graz

Auf der Karl-Franzens Universität sind die Raum-Nr. anhand der universitätsinternen Gebäudenummern, dem Stockwerk und der Raumnummern sowie nach Art des Raumes zu suchen und zu unterscheiden.

Ein Beispiel: Der Raum HS 15.02 wird gesucht. Die Zahlen vor dem Punkt geben an in welchem Gebäude sich der Raum befindet. Die erste Zahl nach dem Punkt gibt das Stockwerk an. 0 steht für das Erdgeschoss, 1 für den ersten Stock, 2 für den zweiten Stock und so weiter. Sollte es ein Kellerraum sein, so steht an erster Stelle nach dem Punkt ein K. Wenn man im richtigen Stockwerk ist, kann anhand der vollständigen Raum-Nr. der Raum gesucht werden. In diesem Fall ist der HS15.02 also im Erdgeschoss des 15. Gebäudes der Universität. Vorsicht ist jedoch bei den Buchstaben geboten. HS steht für Hörsaal, SR für Seminarraum und LS für Lehrsaal. Es kann sein, dass es sowohl einen Hörsaal als auch einen Lehrsaal mit derselben Nummer gibt. In diesem Beispiel ist es so. Neben dem HS 15.02 gibt es auch einen LS 15.02. Sie liegen fast gegenüber voneinander und es kommt oft vor, dass Studierende deshalb andere Lehrveranstaltungen stören. Um dies zu vermeiden, achtet auf die Buchstaben.

Das klingt kompliziert? Deshalb empfiehlt sich am Anfang den Campusplan der Universität zu nutzen. Hier ist der Link dazu: https://campusplan.uni-graz.at

 

PH Stmk

Die PH Steiermark ist auf mehrere Standorte aufgeteilt: Hasnerplatz, Ortweinplatz und Theodor-Körner-Straße. Der Standort Hasnerplatz wird für dein Studium wichtig sein, da dort viele LVen aus deinen Fachdidaktik Modulen, die Bildungswissenschaftlichen Grundlagen (BWG) und die Prakitka Begleitveranstaltungen stattfinden werden. Noch ein kleiner Tipp zur Raumsuche: Das A und das N vor den Raum-Nr. steht für Alt- und Neubau, welche sich am Hasnerplatz befinden. T bezeichnet die Theodor-Körner-Straße und O steht für Ortwein-Platz.