Logo

Induktionsphase

Die Induktionsphase ist der Ersatz für das Unterrichtspraktikum. Sie läuft ab dem 1.September bis zum 31.August des Folgejahres. Bevor du die Induktionsphase machen kannst, benötigs du einen Dienstvertrag mit einer Schule. Sie wird vom Landesschulrat organisiert

Wenn du dich entscheidest, die Induktionsphase nach deinem Bachelorstudium zu absolvieren, musst du an eine NMS oder AHS-Unterstufe gehen. Absolvierst du die Induktionsphase nach dem Masterabschluss steht dir die Wahl des Schultyps offen.

In der Induktionsphase musst du mindestens eine halbe Lehrverpflichtung (12 Stunden) und in mindestens einem deiner Fächer unterrichten. Ob du jedoch auch Stunden im Zweitfach unterrichtest ist egal. Das Rektorat darf dir, ohne deine ausdrückliche Zustimmung, keine weiteren Fächer zum Unterrichten zuteilen. Du kannst sie aber freiwillig dazunehmen.

Es ist auch möglich die Induktionsphase als Vertretung (Karenz, Krankheit etc.) zu absolvieren. Auch wenn du dann einen Monat lang nicht unterrichtest, wird die Induktionsphase weiterlaufen.

Wenn du Klassenvorstand während der Induktionsphase sein willst, musst du mit mehr als 12 Stunden an der Schule angestellt sein.

Werteinheiten von Unterrichtseinheiten

Im alten Dienstrecht (nicht mehr annehmbar ab Schuljahr 2019/20) besitzen die Unterrichtsstunden verschiedener Fächer unterschiedliche Wertigkeit (Werteinheiten). Dieser Unterschied wird durch den ungleichen Arbeitsaufwand begründet. In Sprachfächern liegt das Verhältnis bei 1,167 Werteinheiten für eine Unterrichtsstunde. In Bewegung und Sport liegt das Verhältnis bei 0,955 Werteinheiten für eine Unterrichtsstunde. Bei diesem Dienstrecht besteht eine volle Lehrverpflichtung aus 20 Werteinheiten.

Im neuen Dienstrecht (ab dem Schuljahr 2019/20 für alle Berufseinsteiger gültig) gibt es keine Werteinheiten mehr. In diesem Dienstrecht besteht eine volle Lehrverpflichtung aus 24 Stunden. In der Induktionsphase benötigst du mindestens 12 Stunden.

Stand: 16.1.2018. Änderungen können sich im Laufe der nächsten Monate ergeben.